Nachhilfe Englisch

Nachhilfe in Englisch bis und mit Gymnasiumstufe

Die Anforderungen in Englisch setzten sich nach Lehrplan aus vier Grobzielen zusammen:

Hörverstehen:

Die Schüler sollten in der Lage sein, die wichtigsten Informationen aus Radio- und Fernsehsendungen zu entnehmen. Die Ton- und Filmdokumente sind sprachlich einfach bis mittelmässig komplex. Dabei ist wichtig, dass die Schüler den Zusammenhang auch dann verstehen, wenn nicht alle Wörter genau verstanden werden. Um dies zu erreichen, wird zunehmend die Fähigkeit benötigt, sprachliche und inhaltliche Zusammenhänge zu erkennen.

Leseverstehen:

Beim Lesen ist wichtig, dass die Schüler literarische und auch nicht literarische Texte in Standardsprache soweit verstehen, dass sie die Zusammenhänge in eigenen Worten wiedergeben können. Zusätzlich sollten sie auch in der Lage sein, die Bedeutung von unbekannten Wörtern aus dem Kontext des Textes heraus zu erschliessen.

Sprechen:

Das Ziel ist, dass die Schüler sich monologisch und dialogisch über Alltagsthemen spontan und möglichst fliessend äussern können. Weiter sollten sie, ihre persönliche Meinungen, Ansichten Interessen und Gefühle verständlich ausdrücken können. Beim Vortragen von eigenen Texten sollten sie möglichst frei sprechen.

Schreiben:

Die Schüler sollten in der Lage sein, einfache bis mittelschwere Texte über vertraute Themen zu verfassen. In einem informativen Text mit Hilfe der gebräuchlichsten Verbindungswörtern sollten Argumente und Gegenargumente zu einem bestimmten Standpunkt verständlich dargelegt werden können. Nachhilfe Professionals unterstützt Sie und Ihr Kind fachgerecht beim Erreichen von diesen Grobzielen. Kontaktieren Sie uns, um sich eine Probestunde zu sichern!

Schwerpunkte in der Grammatik:

Die folgenden Zeitformen (aktiv und passiv) werden behandelt: Present Simple and Continuous Past Simple and Continuous Present Perfect vs Past Simple Past Perfect Future Forms Weitere grammatikalische Grundkenntnisse, welche verlangt werden: Conditionals Reported Speech Verb Patterns Modal Verbs Adjectives vs Adverbs Comparison Countable and Uncountable Nouns Relative Pronouns and Relative Clauses Adverbials of Place and Time Wir helfen Ihnen grammatikalische Zusammenhänge und Muster zu erkennen und sprachlich korrekt anzuwenden. Aufbau vom Wortschatz nach Grundlagen der Lernpsychologie: Durch unsere jahrelange Erfahrung und Forschung (Forschungarbeit an der PH Bern, lernpsychologische Grundlagen) haben wir spezielle Methoden entwickelt, welche auf Lerntheorien der Pädagogischen Hochschule Bern und auf wissenschaftliche Fachliteratur aus der Lernpsychologie basieren. Mit Hilfe von unserer fachgerechten Unterstützung, können Sie die Englischwörter systematisch in ihr Langzeitgedächtnis überführen. Kontaktieren Sie uns, um sich eine Probestunde zu sichern! Quelle: www.erz.be.ch (Lehrplan 2017 für den gymnasialen Bildungsgang des Kantons Bern)
Nachhilfe Professionals - Professionelle Nachhilfe Bern, Thun und Riggisberg Kontakt Nachhilfe Bern und Thun Mail Nachhilfe Bern und Thun Mail Nachhilfe Bern und Thun Telefon Nachhilfe Bern und Thun Impressum Impressum facebook facebook Datenschutz Datenschutz Links Links Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Kontakt Kontakt
Kontakt Nachhilfe Bern und Thun

Nachhilfe Englisch

Nachhilfe in Englisch bis und mit

Gymnasiumstufe

Die Anforderungen in Englisch setzten sich nach Lehrplan aus vier Grobzielen zusammen:

Hörverstehen:

Die Schüler sollten in der Lage sein, die wichtigsten Informationen aus Radio- und Fernsehsendungen zu entnehmen. Die Ton- und Filmdokumente sind sprachlich einfach bis mittelmässig komplex. Dabei ist wichtig, dass die Schüler den Zusammenhang auch dann verstehen, wenn nicht alle Wörter genau verstanden werden. Um dies zu erreichen, wird zunehmend die Fähigkeit benötigt, sprachliche und inhaltliche Zusammenhänge zu erkennen.

Leseverstehen:

Beim Lesen ist wichtig, dass die Schüler literarische und auch nicht literarische Texte in Standardsprache soweit verstehen, dass sie die Zusammenhänge in eigenen Worten wiedergeben können. Zusätzlich sollten sie auch in der Lage sein, die Bedeutung von unbekannten Wörtern aus dem Kontext des Textes heraus zu erschliessen.

Sprechen:

Das Ziel ist, dass die Schüler sich monologisch und dialogisch über Alltagsthemen spontan und möglichst fliessend äussern können. Weiter sollten sie, ihre persönliche Meinungen, Ansichten Interessen und Gefühle verständlich ausdrücken können. Beim Vortragen von eigenen Texten sollten sie möglichst frei sprechen.

Schreiben:

Die Schüler sollten in der Lage sein, einfache bis mittelschwere Texte über vertraute Themen zu verfassen. In einem informativen Text mit Hilfe der gebräuchlichsten Verbindungswörtern sollten Argumente und Gegenargumente zu einem bestimmten Standpunkt verständlich dargelegt werden können. Nachhilfe Professionals unterstützt Sie und Ihr Kind fachgerecht beim Erreichen von diesen Grobzielen. Kontaktieren Sie uns, um sich eine Probestunde zu sichern!

Schwerpunkte in der Grammatik:

Die folgenden Zeitformen (aktiv und passiv) werden behandelt: Present Simple and Continuous Past Simple and Continuous Present Perfect vs Past Simple Past Perfect Future Forms Weitere grammatikalische Grundkenntnisse, welche verlangt werden: Conditionals Reported Speech Verb Patterns Modal Verbs Adjectives vs Adverbs Comparison Countable and Uncountable Nouns Relative Pronouns and Relative Clauses Adverbials of Place and Time Wir helfen Ihnen grammatikalische Zusammenhänge und Muster zu erkennen und sprachlich korrekt anzuwenden. Aufbau vom Wortschatz nach Grundlagen der Lernpsychologie: Durch unsere jahrelange Erfahrung und Forschung (Forschungarbeit an der PH Bern, lernpsychologische Grundlagen) haben wir spezielle Methoden entwickelt, welche auf Lerntheorien der Pädagogischen Hochschule Bern und auf wissenschaftliche Fachliteratur aus der Lernpsychologie basieren. Mit Hilfe von unserer fachgerechten Unterstützung, können Sie die Englischwörter systematisch in ihr Langzeitgedächtnis überführen. Kontaktieren Sie uns, um sich eine Probestunde zu sichern! Quelle: www.erz.be.ch (Lehrplan 2017 für den gymnasialen Bildungsgang des Kantons Bern)
Nachhilfe Bern Thun Facebook Nachhilfe Bern Thun Facebook Nachhilfe Professionals - Professionelle Nachhilfe Bern, Thun und Riggisberg Mail Nachhilfe Bern und Thun Mail Nachhilfe Bern und Thun Telefon Nachhilfe Bern und Thun Telefon Nachhilfe Bern und Thun Impressum Impressum facebook facebook
Kontakt:
Nachhilfe Professionals
079 873 28 33 (auch WhatsApp)
info@nachhilfe-professionals.ch
Datenschutz Datenschutz Links Links Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Kontakt Kontakt